Raschelsocken – Prügelbalg

  • ein alter Wollsocken
  • Pergamentpapier oder Butterbrottüten (es m.uss auf jedenfall knistern)
  • Wattebausch
  • Baldrianwurzel aus der Apotheke (oder Katzenminze)
  • Bastkordel

Nehmen Sie ein kleines Stückchen Baldrianwurzel, umwickeln Sie es mit etwas Watte und Stecken Sie dies in eine Butterbrottüte oder umwickeln Sie den Wattebausch noch mit etwas Pergamentpapier. Stopfen Sie den Wollsocken mit Wärterhäuschen und knisternden Knäulen Pergamentpapier oder Butterbrottüten aus und verschnüren Sie ihn fest mit der Kordel, so dass die beiden Enden etwa 10 cm lang abstehen.
Schon haben Sie ein wunderbar stinkendes Balg-Spielzeug für ihre Katze. Auch wenn der Geruch für Menschen wenig betörend ist, 80% der Katzen können, den durch Baldrian verursachten Sinnesfreuden kaum widerstehen. Außerdem Geruch ist auch das Geräusch des Papiers beim greifen, reiben und kämpfen eine große Freude.

 

Raschelsocken - Prügelbalg - Duftsack