Was uns das Schwanzwedeln unseres Hundes verraten kann![1]

Weiterlesen →

„Thus, the link between emotion, cognition, and lateralisation opens the door to new ways for measuring the affective states of dogs with direct implications for animal welfare and successful social … Weiterlesen

Wie kommt das Runde in das Kratzbürstige?

Weiterlesen →

Hilfreiche Tipps rund um die Medikamentengabe für Katzen! Glücklich kann sich schätzen, wer eine entspannte Katze sein eigen nennt. Eine Katze, die alles stoisch über sich ergehen lässt, ob man … Weiterlesen

„Behavioural Wellbeing“ – Ein Wohlfühlprogramm für die Tier-Seele

Weiterlesen →

Das Konzept des „Behavioural Wellbeing“ Tiergerechtheit oder Wohlergehen von Tieren wird oft noch mit dem Konzept der „fünf Freiheiten“ gemessen, das in den 80er Jahren vom britischen „Farm Animal Welfare … Weiterlesen

Klassische Irrtümer Nr. 2 „Ich bin hier der Chef! – Die Mär von Rangordnung und Dominanzbeziehungen und warum sie so hartnäckig in den Köpfen der Menschen überdauert.“

Weiterlesen →

Rangordnung und Dominanzbeziehungen – ein göttliches Naturgesetz? Immer wieder werde ich während meiner Arbeit mit dem Konzept der Hierarchie und der Rangordnung konfrontiert, immer wieder bin ich irritiert über die … Weiterlesen

Vergesellschaftung

Weiterlesen →

Warum mehr als eine Katze? Katzen sind doch Einzelgänger! Falsch! Katzen haben ein reiches Sozialverhalten und Katzengesellschaft bereichert das Leben nicht nur von Wohnungskatzen. Sie freuen sich, wenn sie ihren … Weiterlesen

Bestrafung – Sieben gute Gründe, warum sich aversive Reize nicht gut zur Verhaltensmodifizierung eignen

Weiterlesen →

Das Konzept von Strafe und Belohnung besagt: • Folgt einem Verhalten eine negative Konsequenz, verringern diese die Wahrscheinlichkeit, dass das Verhalten gezeigt wird. • Folgt einem Verhalten eine positive Konsequenz, … Weiterlesen

Seminarankündigung

Weiterlesen →

Ich freue mich, meine neuen Seminare zu den Themen Lernprozesse, Unsauberkeit und Markieren am 09.08.14 Aggressionen, Angst und Aufmerksamkeitsheischendes Verhalten am 20.09.14 ankündigen zu können. In zwei vierstündigen Seminarblöcken können … Weiterlesen

Käptn Einauge

Weiterlesen →

Bobby wurde mit einem auslaufenden Auge bei uns aufgenommen, das Auge war von einer Tierärztin entfernt worden, aber scheinbar nicht vollständig. Der imposante Kater musste fürchterliche Schmerzen haben. Nach einer … Weiterlesen

Rätselhaftes Schicksal

Weiterlesen →

Tom kam halb verhungert und mit atrophierter Muskulatur der Hinterläufe zu uns ins Tierheim. Die Finder behaupteten, er sei versehentlich längere Zeit in einem Kellerraum eingeschlossen gewesen. Dies erklärt aber … Weiterlesen

Maunzi – ein Happy End

Weiterlesen →

Ist eine 9 jährige puschelige Grautigerin, die von der Silhouette und ihrem buschigen kurzen Schwanz an eine Wildkatze erinnert. In ihrem ersten Zuhause wurde sie misshandelt und landete mit zwei … Weiterlesen

Barney ist zurück

Weiterlesen →

Nach acht Wochen ist nun auch Barney endlich wieder in seiner Gruppe. Das Bein ist verheilt und er hat diese langwierige und schmerzhafte Prozedur einigermaßen überstanden. Zu meiner großen Freude, … Weiterlesen

Tschüss Luna! Viel Glück Wölkchen!

Weiterlesen →

Beide hatten in den letzten Wochen kleine Fortschritte gemacht. So konnte ich Luna mittlerweile in ihrem Korbversteck streicheln und Wölkchen schnurrte bereits zur Begrüßung, wenn ich zu ihr unter den … Weiterlesen

Oskar hat ein Zuhause

Weiterlesen →

Auch Oskar hat nun ein neues Zuhause gefunden. Ein alleinstehender Mann ließ sich von dem schlechten Benehmen nicht abschrecken. Oskar wohnt ich an Feldrandlage und hat sich gut eingewöhnt. Ich … Weiterlesen

Chandros Wandlungen

Weiterlesen →

Nach der Vermittlung von Luzi und ihrem traurigen Tod, veränderte sich Chandro erneut. Bevor Luzi in die Gruppe gekommen war und sich die beiden angefreundet hatten, ließ er sich von … Weiterlesen

Grüße von Susi

Weiterlesen →

Susi hat sich wunderbar eingelebt und genießt nun Prinzessinnen Status. Ihr Personal hat sie gut im Griff, unter ihnen tatsächlich auch eine Kammerzofe, die sensibel genug ist und sich um … Weiterlesen