Sommerzeit ist KittenzeitTeil 2

Leider stagniert mein Engagement bei den 5 schwarzen Welpen, da diese noch immer nicht ganz gesund sind. Auch bei Lotte und ihren 4 Geschwistern wurde eine Hautkrankheit festgestellt, so dass die Therapie unterbrochen wurde. Vier der Fünf konnte ich zwischenzeitlich etwas an mich gewöhnen, drei ließen sich streicheln und schnurrten sogar dabei, eines spielte zumindest mit. Nur die kleine Grautigerin mit Weiß, die vor einigen Wochen ausgebüchst war, hat noch immer panische Angst vor mir. Auf Grund der Erkrankung habe ich meinen Ansatz etwas geändert und sitze nun draußen vor der Tür des Außengeheges und spiele durch das Gitter mit ihnen, ich glaube, dass allein meine Anwesenheit und die Interaktion, auch wenn ich sie nun nicht mehr streicheln kann, helfen, sie an Menschen zu gewöhnen.

Allerdings habe ich noch drei weitere Zwinger mit Welpen zu betreuen.

Fünf Welpen im Hundepensionshaus 3  Zwei Grautiger mit Weiß, ein schwarzweißer Welpe, ein Grautigermit Weiß mit langem Haar und ein unsichtbares Kätzchen, ca. 12 Wochen

Vier schwarze Welpen mit Mutter ca. 10 Wochenim Hundepensionshaus 2

 

Vier Grautigerwelpen ca 12 Wochen ohne Mutter mit einer Falle eingefangen im Hundepensionshaus 8