Sunny hat es endlich geschafft

Nach dem die Vergesellschaftung von Sunny nicht geklappt hatte, war Sunny wieder zurück gekommen und saß im Zimmer 16 Sie flüchtet an ihren alten Platz unter dem Bett und fraß schlecht. Nach einer Woche bekam sie eine Magenschleimhautentzündung und erbrach ständig. Sie wurde einzeln in eine kleine Box im Fundhaus gesetzt und erholte sich gerade, als sie von einer Dame entdeckt wurde. Die Entscheidung fiel schnell und endlich hat Sunny einen Platz als Einzelkatze. Tschüß Sunny!